FANDOM


Pika

Pika ist ein geklontes Pikachu. Ihr gefärte ist Kralle. Sie hat 2 Kinder und ist Mitglied vom Schnell-team. Auch sie hatte eine nicht ganz so schöne Kindheit.

KindheitBearbeiten

"Es ist schwer das einzige Pichu zu sein.",sagte Pika mit einem großen seufzen. Doch alswenn das nicht schon schlimm genug wäre, muss auch noch Rai ankommen. "nicht der schon wieder!",dachte Pi sich. Sie suchte eine flucht möglichkeit und fand ein altes verlassens Labor. Sie versteckte sich dort und hörte zwei Stimmen. Als sie schaute,wem diese Stimmen woll gehörten sah sie Kralle und Susu, die sich unterhielten. Als sie näher kommen wollte stolperte sie über ein Rohr, das von der Decke gefallen war. "Hallo,was machst du denn hier?",fragte Kralle mit freundlicher Stimme. "I..ich..ich verstecke mich hier.",sagte Pi mit zitternder Stime. "So,ist dasso?",fragte Kralle. "Ja,w..wieso fragst du?""ach nurso. Komm lass un hier spielen.",schlug Kralle vor. Gesagt, getan sie spielten bis...Pi auf etwas interesantes stieß. Es war eine Weiter entwicklungs Machiene. Aus neugier ging Pi in die Machiene hinein, doch dar gescha das Unglück. Susu, der grade in der nähe eines Hebels war, drückte ihn ausfersehen runter. Pi entwickelte sich zu Pika weiter und das unheil begang. Denn aus der sonst so schüterenen Pi wurde ein bösartiges Pikachu, dass die Pokewelt ins Verderben stürzen will.

GalarieBearbeiten

  • Base von Deviantart
  • Pika setzt Volttackle ein